Über Anne

Trainer für: Pilates

Annerose Vierling, bitte immer Anne 🙂

Von Beruf Diplomlehrer für Sport und Geschichte (Philipp-Melanchthon-Gymnasium Schmalkalden) zum Gesundheits- Fitness- und Pilatescoach.

Seit frühester Kindheit treibe ich begeistert Sport. Im Alter zwischen 12 und 17 Jahren trainierte ich Skilanglauf auf der Sportschule in Oberhof. Während meiner Abiturzeit spielte ich aktiv in der Damenhandballmannschaft Schmalkalden. Für mich war es also naheliegend mein Hobby Sport zum Beruf zu machen.

Als „Allrounder“ fühlte ich mich in den verschiedensten Sportarten zu Hause (Handball, Skilanglauf, Alpinski, Volleyball Gymnastik und Tanz). In den 90er Jahren, während meiner Lehrertätigkeit, habe ich begonnen nebenbei Kurse für Aerobic und Tanz im Fitnessstudio zu leiten und tue das bis heute. 1993 bis 2003 war ich Gründerin und Leiterin der Tanzgruppe „Jazzgirls“ am Gymnasium. Über meine zahlreichen Fitness- und Tanzworkshops kam ich zu PILATES und konnte erfolgreich die Ausbildung 2009 zum Pilatestrainer absolvieren.

Meine Mission:

„Gesund und fit alt werden“ daran glaube ich fest und lebe es. Meinen Kursteilnehmern möchte ich zeigen, dass man durch ein gesundes Ganzkörpertraining, wie Pilates, Yoga und Muskeltraining, Körper und Geist wunderbar in Einklang bringt und in Verbindung mit einer natürlichen Ernährungsoptimierung fit und gesund wird und bleibt.

Für mich bedeutet es eine Herzensangelegenheit – ein soziales Projekt, das ich um die Welt tragen möchte, indem ich Menschen mit Ergebnissen begeistern – Menschen Konzeptmöglichkeiten an die Hand geben möchte, um den ein- oder anderen Mangel im Körper auszugleichen – bzw. den Körper zu resetten. Wie bei einem PC, runterfahren, Zeit geben und neu starten.
Wenn der Körper uns Warnsignale aufzeigt sollten wir reagieren…und zwar nicht nur die Symptome bekämpfen, sondern der Ursache auf den Grund gehen.
BEWEGUNG – ENTSPANNUNG – ERNÄHRUNG

So einfach geht Gesundheit, ein Weg der sich für alle lohnt!

In meinem Danceaerobickurs möchte ich alle Altersgruppen ansprechen, die durch rhythmische Musik animiert, sich gerne powerfull bewegen möchten. Dazu bietet die alte Schule bei TANZ19 ideale Räumlichkeiten.

 

Kursplan